Bauleitplanung der Gemeinden des Amtes Elmshorn-Land

 

1. Nachfolgend finden Sie auf dieser Seite die Bekanntmachungen zum Thema „Bauleitpläne“ und die aktuell zur Auslegung bestimmten Planunterlagen der Gemeinden des Amtes Elmshorn-Land:

 

Klein Nordende

 

 

Klein Offenseth-Sparrieshoop

2020-09-10-Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über Bebauungsplan Nr. 17 für das Gebiet westlich der Rosenstraße und nördlich der Kirchenstraße vom 11.09.2020 bis 20.09.2020

 

Kölln-Reisiek

 

 

Seester

 

 

Raa-Besenbek

2020-09-07-Öffentliche Auslegung des Bebauungsplan Nr. 2-1.Änderung und Erweiterung für das Gebiet um die Gemeindestraße "Achtern Knick" sowie westliche der Bebauung der Gemeindestraße "Achtern Knick" für den Zeitraum vom 07.09.2020 bis 07.10.2020

 

Seestermühe

 

 

Seeth-Ekholt

 

 

 

 

2. „Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 3 BauGB und dem Landesdatenschutzgesetz. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Informationspflichtigen bei der Erhebung von Daten im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung nach dem BauGB (Artikel 13 DSGVO), das mit ausliegt.“

 

3. Die rechtswirksamen Flächennutzungspläne und Bebauungspläne der Gemeinden stehen digital beim Land Schleswig-Holstein im Digitalen Atlas Nord

(Vorgehensweise: Button „Planung“ aktivieren/ Button „Kreis Pinneberg“ aktivieren/ Eingabe des Ortes und Straßenname in oberer Zeile.)

Kurzanleitung zum Landesportal

 

oder

 

beim Geoportal des Kreises Pinneberg unter (http://www.geoportal.kreis-pinneberg.de/) in der Kategorie „Bauen“

 

sowie

beim Amt Elmshorn-Land unter http://www.elmshorn-land.de/m/seite/392739/bauleitpläne-rechtswirksam.html zur Verfügung.